<<< zurück

Spielsystem in Deutschland – Teil 2                                                                             25.01.2012

2. Vorschlag der BL-Kommission

1. Bundesliga:
Qualifikations-Runde (QR):
In der ersten Saisonhälfte wird von den 10 Erstliga-Teams eine einfache Runde (ohne Rückspiel) mit 9 Spieltagen ausgespielt.
Meisterrunde (MR)
In der zweiten Saisonhälfte spielen die ersten vier Teams in einer Hin- und Rückrunde mit Finale den Meister aus (6 Spieltage + Finale).
Vizerunde (VZ)
Die restlichen sechs Erstligisten und die Meister der 2. BL Süd und Nord (= 6 Teams + je 1 Team 2. BL = 8 Teams) spielen eine einfache Runde mit 7 Spieltagen + Finale aus.
2. Bundesliga:
Die zweigeteilte 2. Bundesliga spielt in der ersten Saisonhälfte eine einfache Runde (ohne Rückspiel) mit 10 Teams aus (9 Spieltage).
Die Meister der 2. BL Nord und Süd steigen zur Halbzeit in die Vizerunde auf.
Die restlichen neun 2. Ligisten spielen in einer weiteren einfachen Rückrunde mit nur noch neun Teams um den einen Abstiegsplatz in die 3. Liga Süd-West (neun Spieltage, acht Spiele pro Team).
3. Liga Süd-West

Der obige Modus sieht nur noch einen Absteiger aus der 2. BL Süd vor, dass heißt es gibt auch nur einen Aufsteiger. Das ist eine wesentliche Verschlechterung zum bisherigen Modus (mindestens 2)

Fazit:
Dieser Modus hat u. A. den Vorteil, dass die schwächeren 1. Ligisten nur einmal gegen die Top Vier antreten und hohe Niederlagen riskieren müssen und umgekehrt. Weiterhin haben die Top Vier mehr Spielverkehr als beim ersten Modell.
Schlechter sieht es für die Teams der 2. BL aus: In der 2. Saisonhälfte spielen die in der Vorrunde auf Platz 2 – 10 platzierten Teams an der Spitze nur noch um die „goldene Ananas“, beziehungsweise am Tabellenende um den Abstieg. Das könnte zu stark schwankenden Leistungen der Top-Teams/2. Wahl führen und für die Abstiegskandidaten ein hohes „Zufalls-Risiko“ beinhalten.

Der sportliche Wettbewerb wird durch die verminderte Durchlässigkeit um 50 % verringert. Spätestens sobald in der 2. Saisonhälfte der einzige Absteiger feststeht, könnten alle anderen Teams auf Schongang schalten.

Bedauerlich ist auch hier, das ohne Abstimmung mit den Landesverbänden tief in die 3. LSW eingegriffen wird.

Zum ersten Vorschlag der BL-Kommission hier

Zum dritten Vorschlag der BL-Kommission hier