Aktuelle Regeländerungen

Die neuen Regeländerungen treten laut FIRA-AER ab dem 01.März 2000 in Kraft. Diese gelten auch für unsere Nationalmannschaft, BL-Vereine und Schiedsrichter in internationalen Wettbewerben.

Aufgrund unserer diesbezüglichen Internet-Aktion hat es einen riesigen Wirbel gegeben. Die Deutsche Schiedsrichtervereinigung unterstellt uns unlautere Absichten gegenüber dem Deutschen Rugby-Verband und der Deutsche Schiedsrichter-Vereinigung!?!

Also ist es verboten und/oder unerwünscht, wenn andere Informationsquellen genutzt werden und die Informationen an die betroffenen Vereine, Funktionäre, Spieler und Nationalspieler gelangen! Mehr dazu?

Dann klicken sie hier!

Vielen Dank an Noel Reeves (RVBY) für seine „inoffiziellen“ Übersetzung. Die er uns freundlicherweise sehr schnell und frühzeitig zur Verfügung gestellt hatte, damit sich die interessierten Regelinteressenten, lange vor Erscheinen der „offiziellen“ Version der deutschen Schiedsrichtervereinigung informieren konnten.

Zur offiziellen Version der Regeländerungen: Dann klicken sie hier!

Top